Startseite

Herzlich Willkommen auf der Website der

Heinrich Immanuel Perrot Realschule Calw

 

Wir möchten Ihnen und euch auf diesen Seiten einen aktuellen, informativen, umfassenden und nicht zuletzt spannenden Überblick über das Leben an unserer Schule bieten und wünschen beim Stöbern viel Vergnügen.

Das Schulleitungsteam und das Website-Team

Link zum digitalen Klassenbuch:

https://hip-realschule-calw.edupage.org

Anfangsgottesdienst in der ev. Stadtkirche

Am 15.09.21 fand unser Anfangsgottesdienst statt - live und vor Ort in der ev. Stadtkirche Calw!

Weiterlesen und Bilder anschauen: HIER

Einschulung der neuen 5.Klässler

Unsere neuen Fünftklässler wurden am Dienstag, den 14.September 2021 im Forum der Heinrich Immanuel Perrot Realschule mit einer Einschulungsfeier begrüßt.

Klassenfotos und eine Bildergalerie gibt's HIER

Unsere Schüler sind gefragt!

Am 26.September stehen die Bundestagswahlen an.

Das Calwer Journal hat Schüler unserer Schule dazu Fragen gestellt.

Den vollständigen Artikel gibt's im Menü unter INHALT -- Presse oder HIER

Spende der 10a an den Malteser Kinder- und Jugendhospizdienst

Ein außergewöhnliches Schuljahr ist für unsere 10er zu Ende gegangen.

Wegen Corona musste die Abschlussfahrt an den Gardasee genauso ausfallen, wie die Fahrt nach Hamburg. Weil keine Klassenfahrten erlaubt waren, blieb die Klassenkassen gut gefüllt sind. Daher hat sich die Klasse 10a mit ihrem Klassenleiter Herr Bentzien entschlossen 250 Euro an den Malteser Kinder- und Jugendhospizdienst Calw zu spenden.

Der Jugendhospizdienst begleitet Familien in denen Kinder, Mütter oder Väter an einer lebensverkürzenden Erkrankung leiden. Die Spende wird für den Aufbau von Kinder- und Jugendtrauergruppen, die im Herbst starten werden, verwendet.

Frau Tscheuschner, die Koordinatin des Hilfsdienstes, bedankte sich ganz herzlich bei der Klasse für die großartige Unterstützung.

Tiny Things : BK-Projekt der Klasse 8a

Die Klasse 8A hat sich von den Kunstwerken der Künstlerin Desiree De Leon inspirieren lassen und eigene Ideen entwickelt.
Viele spannende Beispiele gibt's

Kunstfälschung in der Schule

Die Schüler der Klassen 5a, 6b und 8b sind in der Zeit des HomeSchoolings unter die Kunstfälscher gegangen!

Die Arbeiten, die dabei entstanden sind, kann man

HIER bewundern

STÄBCHEN REIN - SICHER SEIN!

Alex und Samanta finden, dass die Selbsttests allen helfen

Selbsttest - Infos und Formular

Damit Sie bei aller Unübersichtlichkeit der Verordnungen, Maßnahmen und konkreten Umsetzungen an unserer Schule

auch weiterhin auf dem Laufenden sind:

Informationen zum Selbsttest mit Einwilligung der Sorgeberechtigten und

Handreichung mit Informationen zur Teststrategie an Schulen in Baden-Württemberg

als Downloads:

Alltagsheldinnen und -helden

Liebe Eltern,

heute möchten wir von ganzem Herzen DANKE sagen!
Sie haben in den letzten Wochen, Monaten sehr viel geleistet und unsere Arbeit als Lehrer*innen ganz toll unterstützt.


Sie haben viele Funktionen übernehmen müssen, z.B. waren und sind Sie der Computerexperte, wurden zum heimischen Systemadministrator, haben dafür gesorgt, dass der Drucker funktioniert, haben Apps heruntergeladen, Videokonferenzen zum Laufen gebracht, sind Planer, Man
ager, Mutmacher, etc...
Sie haben Ihr Kind dabei unterstützt, wenn die Verzweiflung groß war und die Nerven behalten, wenn wiedermal mehrere Personen gleichzeitig an den Computer mussten. Sie haben Ihrem Kind Dinge erklärt, wenn es was nicht sofort verstanden hat und Sie haben es ermutigt, bestärkt und vor allen Dingen nicht lockergelassen, wenn die Motivation vielleicht nicht so groß oder mal wieder ganz weg war.


Und was wir so toll fanden, wenn mal was nicht so super lief, haben Sie nicht laut geschimpft, sondern uns das ruhig und sachlich mitgeteilt und sehr besonnen reagiert. Vielen Dank für Ihre Offenheit und Ihr Vertrauen.
Ganz herzlichen Dank für Ihre vielen lieben Nachrichten, Ihr Lob und Ihr Mutmachen. Es kam immer genau zur richtigen Zeit und hat uns gerührt, gestärkt und motiviert.
Wenn die Zeit des Fernunterrichts an der Heinrich Immanuel Perrot Realschule erfolgreich war und ist, dann liegt das zum großen Teil an Ihrer Unterstützung.

Sie sind unsere Alltagshelden und Alltagsheldinnen und wir, die Heinrich Immanuel Perrot Lehrer*innen und Schulleitung, sagen von ganzem Herzen DANKE!

Wir wünschen Ihnen viel Gesundheit und wunderschöne Ostertage.
Auf weiterhin sehr gute Zusammenarbeit in einer ganz besonderen Schulgemeinschaft!

Herzliche Grüße
Claudia Hein-Lutz und Jennifer Ginader

Digitalisierung hervorragend umgesetzt

Im Schwarzwälder Bote ist kürzlich ein Artikel über unsere Schule in Zeiten des Online-Unterrichts erschienen.

Unbedingt lesenswert: "Digitalisierung hervorragend umgesetzt"